Newsletter

Biografie

Pablo Held (*27.12.1986) wuchs in einer Musikerfamilie in Hagen auf. Schon früh kam er durch seine Eltern in Berührung mit Musik verschiedenster Herkunft. Als vierjähriger bekam er ersten Schlagzeugunterricht, mit zehn Jahren wechselte er zum Klavier und begann mit 18 Jahren sein Jazzklavierstudium in Köln bei John Taylor und Hubert Nuss, welches er mit Auszeichung abschloß.

Pablo machte vor allem mit der Musik seines Trios, seinem großen Ensemble GLOW, und der Zusammenarbeit mit John Scofield auf sich aufmerksam, ist aber auch als Sideman in verschiedenen Projekten der europäischen Jazzszene aktiv.

Konzertreisen führten Pablo nach USA, China, Korea, England, Irland, Kolumbien, Bolivien, Brasilien, Ecuador, Griechenland, Türkei, Frankreich, Italien, Spanien, Portugal, Russland, Polen, Tschechische Republik, Slowakei, Serbien, Bulgarien, Ungarn, Kasachstan, Kirgisien, Lettland, Estland, Norwegen, Schweden, Finnland, Dänemark, Holland, Schweiz, Österreich, Luxemburg...

Es enstanden Zusammenarbeiten mit Jazzgrößen wie John Scofield, Chris Potter, Dave Liebman, Tom Harrell, Chris Speed, Jorge Rossy, Jim Beard und vielen anderen.

Pablo Held ist auf über 30 Tonträgern zu hören. Seine eigenen Alben wurden von der weltweiten Fachpresse hochgelobt und mehrfach zur „CD des Monats“ in verschiedenen Magazinen und Blogs gewählt. Das amerikanische Magazin DOWNBEAT nannte die CD "The Trio Meets John Scofield" eine der besten CDs des Jahres 2015. Im Frühjahr 2018 wird "Investigations", das nunmehr zehnte Album des Pablo Held Trios, auf dem britischen Label Edition Records erscheinen.

Pablo ist Empfänger des Westfalen-Jazzpreises (2009), des WDR Jazzpreises (2011) und des Horst & Gretl Will Stipendiums der Stadt Köln (2012).

Das Pablo Held Trio erhielt im Jahr 2013 den Förderpreis des Landes Nordrhein Westfalen sowie im Jahr 2014 den SWR Jazzpreis.

Seit 2011 ist Pablo Held als Dozent am Institut für Musik Osnabrück tätig und gibt weltweit Workshops.

 

 

 

 

 

 

Videos

PABLO HELD TRIO plays INVESTIGATIONS

PABLO HELD's BUOYANCY BAND - "FLOATER" (live)

Pablo Held Trio live @ JazzAhead 2016

Pablo Held GLOW - "Chiffre" (live 2017)

John Scofield & Pablo Held Trio - Pretty Out (live 2017)

Pablo Held Trio - live @ A-Trane 2017

Pablo Held Trio feat. John Scofield - "Someone to watch over me"

Pablo Held - Roses Blue (live April 2017)

Pablo Held Trio - Nocturne

Pablo Held & Dave Liebman - Valse Nobles Et Sentimentales

Pablo Held Trio feat. Chris Potter - Chiffre

Konzerte

22.11.2018 London / UK London Jazz Fest Tim Garland's "Weather Walker" Trio
25.11.2018 Köln / DE KLAENG Festival @ Stadtgarten Pablo Held's Buoyancy Band
29.11.2018 Köln / DE Studio 672 Oliver Lutz/Wanja Slavin/Percy Pursglove/Pablo Held/Andi Haberl
04.12.2018 Köln / DE LOFT Jason Seizer Quartet
06.12.2018 Bremen / DE Alter Sendesaal Jason Seizer Quartet
21.01.2019 Köln/ DE LOFT PH MEETS: Christopher Dell/Jonas Westergaard/Leif Berger
08.02.2019 Osnabrück / DE Lutherhaus Pablo Held Trio
09.02.2019 Frankfurt / DE Alte Oper Pablo Held Trio
10.02.2019 Meschede / DE Alte Synagoge Pablo Held Trio
16.03.2019 Otelfingen / CH Mühle Otelfingen Pablo Held Trio
12.04.2019 Tübingen / DE Bechstein Haus Pablo Held Trio
04.07.2019 Schwäbisch Gmünd / DE LandesJazzFestival Pablo Held Trio feat. Lionel Loueke
02.12.2019 Köln / DE LOFT PH MEETS: Liz Cosack/Elisabeth Coudoux/Robert Landfermann/Christian Lillinger

Kontakt / Impressum

Pablo Held

info[at]pabloheld.com

 

 

Pablo Held Trio Booking

Jolanda Vujasinovic | Tambour Management

jv@tambourmanagement.com

https://tambourmanagement.com

 

 

 

Edition Records

https://editionrecords.com/

edition[at]editionrecords.com

 

 

Downloads

Pablo Held Presskit

Pablo Held Trio Presskit

Design: / Technische Umsetzung:
Foto Startseite: Per Bergmann / Foto Kontaktseite: Georg Müller